Amazon Prime-Mitglieder in Deutschland erhalten kostenlosen unbegrenzten Speicherplatz für Fotos

von Freitag, 14. November 2014Allgemein

Dateien mit digitalen Fotos können heute ziemlich groß ausfallen. Fotoapparate und Smartphone-Kameras ermöglichen mittlerweile Aufnahmen mit erstaunlich hohen Auflösungen. Wohin bloß mit den ganzen Bildern? Sicher, externe Festplatten bieten sich als Speichermedium an, aber wie jeder weiß: Von wichtigen Dateien müssen Back-ups angefertigt werden.

Man müsste sich also für jede neue Festplatte für Fotos noch eine zweite Festplatte anschaffen, damit man Sicherheitskopien hat. Diese zweite Festplatte mit den Sicherungskopien sollte man allerdings an einem anderen Ort aufbewahren, der sich nicht im selben Gebäude befindet. Sonst ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es bei Ereignissen wie einem Hausbrand, einer Überschwemmung, einer Gasexplosion oder vielleicht auch nur einem Einbruch zum Totalverlust der Daten kommt. Insofern bietet es sich an, die zusätzliche Kopie wichtiger Daten in der Cloud aufzubewahren.

Amazon Prime-Mitglieder in Deutschland erhalten kostenlosen unbegrenzten Speicherplatz für Fotos | Bild: Amazon.de

Amazon Prime-Mitglieder in Deutschland erhalten kostenlosen unbegrenzten Speicherplatz für Fotos | Bild: Amazon.de

Cloud-Speicher ist dieses Jahr günstig geworden, es gab einen massiven Preisrutsch. Zu den günstigen Anbietern von Cloud-Speicher zählt auch Amazon, aber nun bietet der Konzern seinen Prime-Mitgliedern in Deutschland kostenlos unbegrenzten Speicherplatz für ihre Fotos an. Das Angebot ist verlockend, doch zumindest der Upload vom PC aus erwies sich beim Ausprobieren als unkomfortabel. Man kann leider nicht einmalig alle Bilder für den Upload vorbereiten und den Upload zwischendurch unterbrechen, sondern muss jedesmal neu die Dateien zum Upload auswählen. Der Upload selbst läuft allerdings schön schnell, so weit ich das bisher testen konnte.

Angucken kann man die Fotos anschließend beispielsweise mit der Fire TV Box. Wichtig zu wissen: Nur Fotos lassen sich in unbegrenzter Zahl auf dem Amazon Cloud Drive speichern, andere Arten von Dateien benötigen kostenpflichtigen Speicherplatz. Ein paar GB gibt es aber gratis.

In einer Pressemitteilung von Amazon heißt es zum neuen „Prime Photos“ für Deutschland:

>>Mit Prime Photos führt Amazon heute den neuesten Vorteil für Prime-Mitglieder auch in Deutschland ein. Prime Photos bietet kostenlosen und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos im Amazon Cloud Drive.

Die meisten Menschen haben eine Fülle von fotografischen Erinnerungen an Geburtstage, Urlaube, Familienfeste und aus dem täglichen Leben auf zahllosen verschiedenen Geräten gespeichert. Und ständig kommen neue Fotos dazu. Prime-Mitglieder haben jetzt einen sicheren Ort, an dem sie all diese Bilder ohne Zusatzkosten aufbewahren können. Sie können ihre bestehenden Fotokollektionen speichern und neue Fotos automatisch hochladen, und dann jederzeit, überall und kostenlos auf ihre Bilder zugreifen. Mitglieder können Prime Photos ab sofort nutzen, indem sie www.amazon.de/primephotos besuchen.

Millionen Kunden auf der ganzen Welt nutzen bereits Amazon Prime. In Deutschland beinhaltet die Mitgliedschaft die kostenlose Lieferung am nächsten Tag von Millionen Artikeln, unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden über Prime Instant Video, Premiumzugang zu Verkaufsaktionen auf Amazon BuyVIP  und ein eBook gratis pro Monat in der Kindle-Leihbücherei für Kindle- oder Fire-Besitzer.

„Gerade zu dieser Jahreszeit machen Familien tausende Bilder auf Weihnachtsfeiern und Familientreffen und natürlich beim Geschenke auspacken“, so Michael Pasch, Director Amazon Prime EU. „Prime Photos gibt unseren Mitgliedern jetzt die Möglichkeit, diese Erinnerungen ohne Zusatzkosten bequem zu speichern. Der unbegrenzte Fotospeicherplatz ist eine weitere tolle Möglichkeit für Prime-Mitglieder, Zeit und Geld zu sparen.“

Prime Photos ermöglicht Prime-Mitgliedern:

  • Fotos von ihren iOS- und Android-Geräten, Fire-Tablets und dem Fire Phone sowie Mac- und Windows-PCs hochzuladen und sie kostenlos in der Amazon-Cloud zu speichern.
  • Jederzeit von fast jedem Gerät aus auf Fotoalben zuzugreifen – auch auf dem großen Screen, zum Beispiel über Amazon Fire TV, sowie PlayStation 3, PlayStation 4 und ausgewählten SmartTVs von LG und Samsung.
  • Fotos in der Originalauflösung zu ihrem Cloud Drive hinzuzufügen, so gehen hochauflösende Originalbilder nicht mehr verloren und sind im Amazon Cloud Drive sicher aufgehoben.

Prime Photos wird heute allen Prime-Mitgliedern in Deutschland und Großbritannien zur Verfügung gestellt. Mitglieder haben über folgende Geräte Zugriff auf ihre Fotos: Fire-Tablets, Amazon Fire TV, Fire Phone, iPhone, iPad, Android-Telefone und -Tablets, PlayStation 3 und 4, sowie ausgewählte SmartTVs von LG und Samsung.

Das Fire Phone beinhaltet für kurze Zeit eine 1-jährige Prime Mitgliedschaft. Diese Mitglieder genießen ebenfalls unbegrenzten Fotospeicherplatz mit Prime Photos zusätzlich zu allen anderen Leistungen von Amazon Prime.<<

Autor Oliver Springer

...kommt bald!

Weitere Beiträge von Oliver Springer

Schreib einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte unsere Informationen zum Datenschutz! Link zum Datenschutzhinweis

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen